User Tools

Site Tools


de:programm-syntax

Programm-Syntax

Ein Basic256-Programm besteht aus einer Folge von Befehlen / Anweisungen, die durch Zeilenumbrüche getrennt sind und die der Reihe nach ausgeführt werden.

Eine Zeile kann mit einem Label gekennzeichnet werden, um an diese Stelle im Programm mit einem Sprungbefehl (GOTO, GOSUB oder ONERROR) zu verzweigen. Dieser Label besteht aus einem Wort, gefolgt von einem Doppelpunkt.

Mehrere Befehle innerhalb einer Zeile werden mit einem Doppelpunkt “:” getrennt.

Kommentare werden mit dem Befehl REM oder mit dem Doppelkreuz “#” gekennzeichnet.

Anbei ein kleines Beispiel:

rem Beispielprogramm 'Hallo Welt'
print "Hallo ";
gosub WELT
end

WELT: ### Label WELT als Bemerkungszeile
print "W";
print "e";: print chr(asc("a")+11);
print right("Tt",1)
return
de/programm-syntax.txt · Last modified: 2016/01/01 22:38 (external edit)